• Ich wurde in Hamburg geboren, habe nach dem Abitur vierzig Jahre in Berlin gelebt und wohne seit 2015 in Hannover-Linden
  • Ich schreibe seit meiner Jugendzeit
  • Ich studierte Pädagogik und Literarisches Schreiben
  • 1981 bis 1996 tummelte ich mich als Sängerin und Schauspielerin auf der Bühne der Neuköllner Oper Berlin
  • 1994 bis 2015 war ich als Sonderpädagogin mit Beratungstätigkeit im Bereich Autismus tätig
  • 2008 erhielt ich den 1. Preis und Publikumspreis für meine Kurzgeschichte "Elbsand" (Internetplattform "Schreibfeder.de")
  • 2011 erschien mein Artikel „Der tickt doch nicht richtig! – mit Grundschülern über Autismus reden“ im von-Loeper-Literaturverlag / Inklusion von Menschen mit Autismus
  • Seit 2016  bin ich  Mitglied im Calenberger Autorenkreis
  • Ich biete Lesungen aus meinen beiden Büchern an
  • 2019 erschien mein Jugend-Roman ECHSENKÖNIG im Verlag Edition Ganymed. Der Roman wird in Schulen gelesen. Es gibt über den Verlag Edition Ganymed Unterrichtsmaterial dazu
  • Ich biete regelmäßig Lesungen im Fortbildungsprogramm des ZAK (Zentrum für Autismus-Kompetenz Hannover) an.
  • Mein zweiter Jugendroman FEUERKOPF   ist seit dem 18.6.24 (auch Verlag Edition Ganymed) im Handel erhältlich
  • Ein dritter Roman entsteht gerade
  • Mehr über mich: HIER!

Möchten Sie eine Lesung mit mir buchen? Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Ich komme gerne in Schulklassen, Jugendbüchereien, Buchhandlungen, Lehrerkollegien sowie Stadtteilzentren, um sowohl aus meinem Buch FEUERKOPF, als auch aus meinem ertsen Jugendroman ECHSENKÖNIG zu lesen.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

cornelia.poser@gmail.com